Planfeststellungsbeschluss für die 380 kV Freileitung Nordring Berlin Abschnitt Neuenhagen bis Henningsdorf

Mit Schreiben vom 24.09.2019 hat das LGBR der BLN den Planfeststellungsbeschluss für die Errichtung und den Betrieb der 380 kV Freileitung (Neuenhagen-Wustermark-Henningsdorf) übermittelt.

Der Beschluss gilt für den Abschnitt vom Umspannwerk Neuenhagen bis Mast 189 im Bereich Hohen Neuendorf mit Abzweigen in das Umspannwerk Malchow und das Umspannwerk Henningsdorf.

Aufgrund des Umfangs der Unterlagen ist auf der Plattform nur das Inhaltsverzeichnis eingestellt. Die vollständigen Unterlagen können in der BLN eingesehen werden.

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
2829
Fortschritt: 
Abgeschlossen mit Bescheid
Thema: 
380 kV Freileitung Nordring
Vorgangsart: 
Bescheid
Verfahrensart: 
Raumordnungsverfahren, Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren, Umweltverträglichkeitsprüfungen
Adressen: 
Neuenhagen
Berlin
Deutschland
Malchow
Berlin
Deutschland
Hennigsdorf
Berlin
Deutschland
Eingangsinfos
Eingangsdatum: 
Dienstag, 24. September 2019
Bearbeitung des Verfahrens
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Noch keine Stellungnahmen