Öffentliche Auslegung eines Verordnungsentwurfes zur Neuausweisung des Grunewaldes als LSG

Erläuterungen zum Vorgang

Entwurf der Verordnung zum Schutz der Landschaft des Grunewaldes mit den darin liegenden Naturschutzgebieten in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf von Berlin hier : Betroffenenbeteiligung durch öffentliche Auslegung Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz führt derzeit ein Unterschutzstellungsverfahren nach § 27 des Berliner Naturschutzgesetzes durch mit dem Ziel, die für das Landschaftsschutzgebiet und die darin liegenden Naturschutzgebiete geltenden Schutzgebietsverordnungen neu zu fassen. Auch sollen die nach § 32 Abs. 3 Bundesnaturschutzgesetz erforderlichen Regelungen zum Schutz der Gebiete nach der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie und der Vogelschutzrichtlinie festgesetzt werden. Sie waren am bisherigen Verfahren beteiligt, so dass ich Sie heute über den weiteren Verfahrensfortgang informiere: Die Betroffenenbeteiligung wird nunmehr durch öffentliche Auslegung erfolgen. Die Bekanntmachung gemäß § 27 Abs. 3 des Berliner Naturschutzgesetzes für die öffentliche Auslegung des Verordnungsentwurfes ist zu Ihrer Information beigefügt (siehe Anlage). Die Unterlagen werden neben der Auslegung am Standort Am Köllnischen Park 3 ab 10. Februar bis einschließlich 9. März 2017 zugänglich sein im Internet unter der Adresse: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/natur_gruen/naturschutz/schutzgeb…

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
1144
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Grunewald
LSG
Charlottenburg-Wilmersdorf
Steglitz-Zehlendorf
Verfahrensart
Schutzgebiete, Wasserschutzgebiete
Vorgangsart
Antrag
Orte

Berlin
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
Ort: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Erdgeschoss, Lichthof linker Seitenraum, Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin Zeit: vom 10. Februar 2017 bis einschließlich 9. März 2017 Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung, Telefon: 9025-1045 http://www.stadtentwicklung.berlin.de/natur_gruen/naturschutz/schutzgeb…

Eingangsinfos

Eingangsdatum