Öffentliche Auslegung B-Plan XIV-290b Eichenauer Weg

Erläuterungen zum Vorgang

Der Entwurf des Bebauungsplanes XIV-290b vom 8. März 2016 für die Grundstücke Eichenauer Weg 55/59 b, Am Großen Rohrpfuhl 1, 3–12, 14/18, 20–30, 32/38, Waßmannsdorfer Chaussee 28/32 und 40/42 sowie den Abschnitt des Eichenauer Wegs zwischen Waßmannsdorfer Chaussee und der südöstlichen Grenze des Grundstücks Eichenauer Weg 61 im Bezirk Neukölln, Ortsteil Rudow liegt gemäß § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs öffentlich aus. Das Verfahren wird gemäß § 13a des Baugesetzbuches als beschleunigtes Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Absatz 4 des Baugesetzbuches durchgeführt. Ziel/Zweck: Festsetzung von Allgemeinen Wohngebieten sowie öffentlichen und privaten Verkehrsflächen

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
860
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Neukölln
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Eichenauer Weg
12355
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen

Eingangsinfos

Eingangsdatum