Frühzeitige Beteiligung zum B-Plan 10-55, Klingenthaler Straße 32, 12627, M-H

Erläuterungen zum Vorgang

Der Bebauungsplan 10-55 wird aufgestellt um für die nach dem Rückbau von Infrastrukturstandorten frei gewordenen Grundstücksflächen die städtebaulichen Rahmenbedingungen für eine langfristige bauliche und sonstige Nutzung durch entsprechende städtebauliche Festsetzungen zu ordnen. Ziel ist die langfristige Sicherung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung, die Schaffung von Wohnbauflächen sowie die Sicherung von Flächen für den Gemeinbedarf (Schule, Jugendfreizeiteinrichtung und Freizeit- und Schulsportanlage), Grünflächen und einer im Flächennutzungsplan Berlin geforderten Grünverbindung. Durchführung gemäß § 13a Abs. 1 BauGB als beschleunigtes Verfahren ohne Umweltbericht. Link Stadtplanung: https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/politik-und-verwaltung/aem…

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
3017
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Bebauungsplan
beschleunigtes Verfahren
Verfahrensart
Bebauungsplan frühzeitig
Vorgangsart
Antrag
Orte

Klingenthaler Straße 32
Berlin 12627
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan 10-55 Klingenthaler str. 32, 12627 Berlin pdf 239.37 KB 19.03.2020