Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum B-planverfahren 10-80

Erläuterungen zum Vorgang

Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 (1) BauGB zum Bebauungsplanverfahren 10-80 geben wir Ihnen hiermit die Möglichkeit, sich über Ziele der Planung und deren Auswirkungen zu informieren. Es wird Ihnen somit gleich zu Beginn des Verfahrens ermöglicht, sich zu äußern. Der Entwurf des Bebauungsplanes 10-80 umfasst das Gelände zwischen Großmannstraße, der südlichen Grenze der Grundstücke Rosa-Valetti-Straße 2 - 2B und Hultschiner Damm 253, Hultschiner Damm, der nördlichen Grenze des Grundstücks Hultschiner Damm 233 sowie deren westliche Verlängerung und die nördliche Verlängerung der östlichen Grenze des Grundstücks Goldregenstraße 27.

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
474
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Verfahrensart
Bebauungsplan frühzeitig
Vorgangsart
Antrag
Orte

Großmannstraße
12623
Deutschland

Marzahn-Hellersdorf

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit findet im Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Abteilung Wirtschaft und Stadtentwicklung, Stadtentwicklungsamt - Fachbereich Stadtplanung -, Bürodienstgebäude Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin, 4. Etage, Foyer statt. Im Internet unter: http://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/verwaltung/bauen/stapl_10_6…

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum B-planverfahren 10-80 pdf 231.16 KB 30.06.2015