Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit B-Plan 3-35, Breite Straße 35, 35 A, Schulstraße 5 - 7, Pankow

Erläuterungen zum Vorgang

Festsetzung eines Kerngebiets und eines allgemeinen Wohngebiets sowie öffentliche Straßenverkehrsflächen und öffentliche Grünflächen Bebauungsplanentwurf für die Grundstücke Breite Straße 35, 35 A, Schulstraße 5 - 7 sowie eine Teilfläche des Bleichröder Parks zwischen Breite Straße und Schulstraße im Bezirk Pankow, Ortsteil Pankow Art der Beteiligung Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB Der Vorentwurf des Bebauungsplans 3-35 für die Grundstücke Breite Straße 35, 35 A, Schulstraße 5 – 7 sowie eine Teilfläche des Bleichröder Parks zwischen Breite Straße und Schulstraße im Bezirk Pankow, Ortsteil Pankow, sowie die Begründung kann eingesehen und nach Erläuterung der Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung hierzu Äußerungen abgeben werden. Die Ergebnisse der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit fließen in die weitere Planung ein. Der Bebauungsplanvorentwurf wird in der Zeit vom 30. April 2021 bis einschließlich 31. Mai 2021 im Bezirksamt Pankow, Abteilung Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Stadtentwicklungsamt, Ausstellungsraum im Erdgeschoss, Storkower Straße 97, 10407 Berlin, montags bis mittwochs von 9:00 bis 17:00 Uhr, donnerstags von 9:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 8:30 bis 14:30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung bereitgehalten. Fragen zum Verfahren oder zu den Inhalten des Bebauungsplanvorentwurfs können auch telefonisch unter 030 90295-4274 oder per E-Mail an bebauungsplan@ba-pankow.berlin.de gestellt werden. Diese werden zeitnah fernmündlich beziehungsweise per E-Mail beantwortet.

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
3854
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
B-Plan
Verfahrensart
Bebauungsplan frühzeitig
Vorgangsart
Antrag
Orte

Breite Straße 35
, 35 A, Schulstraße 5 - 7, Teilfläche des Bleichröder Parks
Berlin 13187
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen

Der Vorentwurf des Bebauungsplans 3-35 für die Grundstücke Breite Straße 35, 35 A, Schulstraße 5 – 7 sowie eine Teilfläche des Bleichröder Parks zwischen Breite Straße und Schulstraße im Bezirk Pankow, Ortsteil Pankow, sowie die Begründung kann eingesehen und nach Erläuterung der Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung hierzu Äußerungen abgeben werden. Die Ergebnisse der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit fließen in die weitere Planung ein. Der Bebauungsplanvorentwurf wird in der Zeit vom 30. April 2021 bis einschließlich 31. Mai 2021 im Bezirksamt Pankow, Abteilung Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Stadtentwicklungsamt, Ausstellungsraum im Erdgeschoss, Storkower Straße 97, 10407 Berlin, montags bis mittwochs von 9:00 bis 17:00 Uhr, donnerstags von 9:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 8:30 bis 14:30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung bereitgehalten. Fragen zum Verfahren oder zu den Inhalten des Bebauungsplanvorentwurfs können auch telefonisch unter 030 90295-4274 oder per E-Mail an bebauungsplan@ba-pankow.berlin.de gestellt werden. Diese werden zeitnah fernmündlich beziehungsweise per E-Mail beantwortet.

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan 3-35, Breite Str. 35, 35 A, Schulstr. 5-7, Pankow pdf 188.33 KB 21.05.2021