Frühzeitige Auslegung Bebauungsplan XXI-22-2 (Georg-Knorr-Park Teilgebiet Ost)

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch

Bebauungsplan XXI-22-2 im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Marzahn

Was wird ausgelegt?
Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen informiert die Öffentlichkeit über den ersten Entwurf des Bebauungsplanes XXI-22-2 für das Grundstück zwischen Georg-Knorr-Straße und Wiesenburger Weg im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Marzahn (Geltungsbereich vgl. Planausschnitt).

Was beinhaltet der Plan?
Im Plangebiet sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines urbanen, gemischtgenutzten Quartiers aus Wohnen und Gewerbe geschaffen werden. Der Bebauungsplan wird im Regelverfahren mit einer Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

Wie kann man sich beteiligen?
Vom 26. Mai 2020 bis einschließlich 26. Juni 2020 können Sie den Bebauungsplan XXI-22-2 sowie die dazugehörige Begründung einsehen und sich dazu äußern. Ihre Stellungnahme wird in die weitere Planung einfließen.

Link zur Auslegung:
https://www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/b-planverfahren/de/fruehbb...

Anregungen zur Gebietsentwicklung Georg-Knorr-Park Teilgebiet Ost (26. Mai 2020 – 26. Juni 2020):
https://mein.berlin.de/projects/gebietsentwicklung-georg-knorr-park-teil...

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
3159
Fortschritt: 
Abgeschlossen
Thema: 
Bebauungsplan frühzeitig
Marzahn-Hellersdorf
Vorgangsart: 
Antrag
Verfahrensart: 
Bebauungsplan frühzeitig
Adressen: 
Georg-Knorr-Straße
Berlin Marzahn-Hellersdorf
Deutschland
Übergeordneter Vorgang: 
Termine und Auslegung
Auslegungsfrist: 
Dienstag, 26. Mai 2020 bis Freitag, 26. Juni 2020
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen): 
Wo wird der Plan ausgelegt? Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Dienstgebäude Württembergische Straße 6, Raum 554 (5.OG), 10707 Berlin. Telefon / Ansprechpartner/in: 90139-4213 und -4235 Sie können sämtliche Unterlagen auch hier im Internet einsehen und sich hier online äußern. Wann wird der Plan ausgelegt? Vom 26. Mai 2020 bis einschließlich 26. Juni 2020 Montag bis Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag von 8:00 bis 17:30 Uhr und Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr Ergänzende Informationsmöglichkeiten Eine Kopie des Planentwurfs und der Planbegründung wird darüber hinaus zur Einsichtnahme im Rathaus Marzahn, Helene-Weigel-Platz 8, Raum 1001, 12681 Berlin während der o.g. Zeiten bereitgehalten.
Bearbeitung des Verfahrens
Frist (für ehrenamtliche Bearbeiter): 
Dienstag, 23. Juni 2020
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Noch keine Stellungnahmen