Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit B-Plan XIV-78a Hermannstraße

Erläuterungen zum Vorgang

Der Entwurf des Bebauungsplanes XIV-78a vom 17. Juli 2015 für das Grundstück Hermannstraße 134 sowie eine Teilfläche des Grundstücks Hermannstraße 133 im Bezirk Neukölln liegt mit Begründung gemäß § 4a Absatz 3 in Verbindung mit § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs erneut öffentlich aus. Ziel/Zweck: Allgemeines Wohngebiet, private Verkehrsflächen.

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
605
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Neukölln
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Hermannstraße
Berlin 12049
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
(außer am 21. September 2015 und 22. September 2015), Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 16.30 Uhr und Freitag von 8.30 bis 15.30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb dieser Sprechzeiten im Bezirksamt Neukölln von Berlin, Stadtentwicklungsamt – Fachbereich Stadtplanung –, Zimmer N 7013, 7. Etage (Neubau), Rathaus, Karl-Marx-Straße 83, 12040 Berlin, Telefon: 90239-3379 bereitgehalten. Der Bebauungsplanentwurf kann auch im Internet eingesehen werden unter: http://www.berlin.de/bebauungsplaene-neukoelln

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan XIV-78a Hermannstraße pdf 175.08 KB 24.09.2015