Bebauungsplan XI-231aba (Frühzeitige Beteiligung)

Erläuterungen zum Vorgang

Ziel des Bebauungsplans ist die planungsrechtliche Sicherung der geplanten Verbreiterung und Umgestaltung des Tempelhofer Weges zu einer attraktiven Stadtstraße mit hoher Aufenthaltsqualität. Der Geltungsbereich des Bebauungsplans umfasst den Abschnitt des Tempelhofer Weges zwischen dem Knotenpunkt Wilhelm-Kabus-Straße/Hedwig-Dohm-Straße und der EUREF-Planstraße sowie den künftigen Stadtplatz an der Gotenstraße im Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Ortsteil Schöneberg. Sie können die Pläne und Entwürfe einsehen und nach Erläuterung der Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung Äußerungen hierzu abgeben. Das Anhörungsergebnis wird in die weitere Planung einfließen.

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
1814
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Tempelhof-Schöneberg
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Tempelhofer Weg 50
Berlin 10829
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
Auslegungsort: Rathaus Schöneberg John-F.-Kennedy-Platz 10825 Berlin Fachbereich Stadtplanung 3.OG, Raum 3048 // Auslegungszeit vom 18.06.2018 bis einschließlich 17.07.2018: Montag bis Mittwoch: 8.00 – 15.30 Uhr Donnerstag: 7.30 – 18.00 Uhr Freitag: 8.00 – 14.30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung: Herr Kalläne Tel.: (030) 90277-2318 // Anschrift für Stellungnahmen: Bezirksamt Tempelhof – Schöneberg von Berlin Abt. Stadtentwicklung und Bauen Fachbereich Stadtplanung 10820 Berlin

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
Stellungnahme pdf 3.12 MB 17.07.2018