Bebauungsplan 11-166 HOWOGE-Arena "Hans Zoschke" im Bezirk Lichtenberg - frühzeitige Beteiligung

Der Bebauungsplanentwurf dient der Festsetzung von Sondergebieten mit der Zweckbestimmung „Sport und Freizeit“ und der Zweckbestimmung „Verwaltung und Büro“ sowie der Festsetzung von Verkehrsflächen besonderer Zweckbestimmung „Fuß- und Radweg“

Geltungsbereich
für die Grundstücke Gotlindestraße 93, Ruschestraße 89, Ruschestraße 90, Normannenstraße 28 und für die Flurstücke 60 und 61 der Flur 812 im Bezirk Lichtenberg.
Art der Beteiligung
Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
Amtliche Bebauungsplannummer:
11-166
Zeitraum der Beteiligung:
02.11.2020 - 01.12.2020

Sie können den Plan einsehen und nach Erläuterung der Ziele, Zwecke und Auswirkungen der Planung Äußerungen hierzu abgeben. Das Anhörungsergebnis wird in die weitere Planung einfließen.

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
3577
Fortschritt: 
nicht in Bearbeitung
Thema: 
B-Plan 11-166 HOWOGE Arena
Vorgangsart: 
Antrag
Verfahrensart: 
Bebauungsplan frühzeitig
Adressen: 
Gotlindestraße 93
, Ruschestraße 89, Ruschestraße 90, Normannenstraße 28 und für die Flurstücke 60 und 61 der Flur 812
10365 Berlin Lichtenberg
Deutschland
Übergeordneter Vorgang: 
Termine und Auslegung
Auslegungsfrist: 
Montag, 2. November 2020 bis Dienstag, 1. Dezember 2020
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen): 
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin Abteilung Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung, Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin Haus 2, Raum 2.1207 Die Einsichtnahme an dem angegebenen Ort ist nach Terminabsprache unter den Telefonnummern 90296-6120, 90296-6421, 90296-6471 oder per E-Mail an stadt@lichtenberg.berlin.de möglich. Öffnungszeiten Auslegungsort: Montag bis Mittwoch 8.30 bis 16.30 Uhr Donnerstag 8.30 bis 18.00 Uhr Freitag 8.30 bis 15.00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung Ansprechpartner Frau Allendorf, Telefon: (030) 90296 6120 Frau Becker, Telefon: (030) 90296 6421 Frau Ruch, Telefon: (030) 90296 6471 Fax: (030) 90296 6409
Eingangsinfos
Eingangsdatum: 
Montag, 2. November 2020
Bearbeitung des Verfahrens
Frist (für ehrenamtliche Bearbeiter): 
Freitag, 27. November 2020
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Noch keine Stellungnahmen