B-Plan XXI-40bb "Merler Weg"

Erläuterungen zum Vorgang

Die Bauflächen im Geltungsbereich des Bebauungsplanes XXI-40bb sollen als allgemeines Wohngebiet und Mischgebiet festgesetzt werden. Das Mischgebiet umfasst den nördlichen Teil des Geltungsbereiches, mit einer Auskragung nach Süden entlang der Marzahner Chaussee. Das Mischgebiet sichert einerseits den nicht wesentlich störenden gewerblichen Bestand an der Allee der Kosmonauten und ermöglicht andererseits die Entwicklung des südlichen Bereichs als Wohngebiet. Die Festsetzung Allgemeines Wohngebiet entspricht die Umsetzung der städtebaulichen Zielvorstellungen, die Flächen im Plangebiet zu einem Wohnstandort zu entwickeln. Die Festsetzung folgt der Intention des Landes Berlin, ausreichend Flächen für den Wohnungsneubau zur Verfügung zu stellen, um die Versorgung der wachsenden Bevölkerungszahl mit Wohnraum sicherzustellen. Eine städtebaulich geordnete Entwicklung des Bereiches gemäß den Zielen der übergeordneten Planungen ist durch das geltende Planungsrecht bislang nicht ausreichend gewährleistet. Somit ist zur Umsetzung der geplanten Bebauung die Aufstellung des Bebauungsplanes gemäß § 2 Abs.1 BauGB erforderlich. Der Bebauungsplan wird als ein Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13a Abs. 1 BauGB als beschleunigtes Verfahren ohne Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB geführt. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Diese sind in die abschließende Abwägung der öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander einzubeziehen. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können unberücksichtigt bleiben. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/politik-und-verwaltung/aem…

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
2230
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Marzahn-Hellersdorf
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Allee der Kosmonauten
32b, 32c
Berlin 12681
Deutschland

Marzahner Chaussee
Berlin 12681
Deutschland

Merler Weg
Berlin 12681
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abteilung Stadtentwicklung, Gesundheit, Personal und Finanzen Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung 4. Etage, Foyer, Öffnungszeiten Auslegungsort: Montag bis Mittwoch 8:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstag 8:00 bis 18:00 Uhr, Freitag 8:00 bis 14:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung, Ansprechpartnerin: Frau Feldtmann, Telefon: (030) 90293 5241

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan XXI-40bb Merler Weg in Marzahn Hellersdorf pdf 339.21 KB 19.03.2019