B-Plan XV-68b-1 Gemeinschaftsschule Adlershof, Eisenhutweg an der Südfuge, 12487

Erläuterungen zum Vorgang

Der Entwurf des Bebauungsplans XV-68b-1 vom 15. August 2019 für eine Teilfläche des städtebaulichen Entwicklungsbereichs "Berlin-Johannisthal/Adlershof" zwischen dem Landschaftspark Johannisthal, dem Eisenhutweg und der Hermann-Dorner-Allee im Bezirk Treptow-Köpenick, Ortsteil Johannisthal (Geltungsbereich vgl. Planausschnitt) liegt mit Begründung und Umweltbericht einschließlich der umweltbezogenen Stellungnahmen gemäß § 3 Abs.2 des Baugesetzbuchs öffentlich aus. Bitte beachten Sie auch die formell verbindliche Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 13. September 2019, Nr. 38, Seiten 5780/81. Es sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung einer Gemeinschaftsschule, bestehend aus Grund- und Integrierter Sekundarstufe mit gymnasialer Oberstufe einschließlich einer Doppelsporthalle und den dazu gehörenden Freianlagen durch Festsetzung einer Gemeinbedarfsfläche gemäß § 9 Abs. 5 BauGB mit der Zweckbestimmung "Schule" geschaffen werden. Download der Unterlagen unter: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/b-planverfahren/de/oeffau…

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
2716
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Südfuge
Bebauungsplan
Treptow-Köpenick
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Hermann-Dorner-Allee 98
Berlin 12487
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Ausgangsinfos

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan XV-68b-1 Gemeinschaftsschule Adlershof, Eisenhutweg an der Südfuge, 12487 Berlin doc 68.5 KB 01.11.2019