B-Plan 5-91, Ortsteil Staaken

Erläuterungen zum Vorgang

Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 des Baugesetzbuchs Bebauungsplanentwurf 5-91, Ortsteil Staaken für eine Teilfläche des Grundstücks Schulstraße 13-20 östlich des Brunsbütteler Damms und des Philipp-Gerlach-Weges im Bezirk Spandau, Ortsteil Staaken. Ziel / Zweck: Festsetzung von allgemeinen Wohngebieten und einem Mischgebiet, von Verkehrsflächen und öffentlichen Grünflächen mit der Zweckbestimmung “naturnahe Parkanlage” bzw. “naturnahe Parkanlage mit Spielplatz”. Beteiligungszeitraum: vom 17. Oktober 2016 bis einschließlich 11. November 2016

Basis-Angaben zum Vorgang

ID
1045
Fortschritt
Abgeschlossen Abgeschlossen
Themen
Spandau
Bebauungsplan
Verfahrensart
Bebauungs- und Vorhaben- und Erschließungspläne
Vorgangsart
Antrag
Orte

Brunsbütteler Damm
13591
Deutschland

Bearbeitung des Verfahrens

Frist für Ehrenamtliche

Termine und Auslegung

Auslegungsfrist
-
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen
Hinweis: Der Bebauungsplan liegt im Rathaus Spandau, Zimmer 260, Herr Bosselmann – Tel. 90279-2281 aus. Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb dieser Sprechzeiten.

Eingangsinfos

Eingangsdatum

Stellungnahmen zu diesem Vorgang

Bezeichnung Dateiformat Dateigröße Erstellt am
B-Plan 5-91, Schulstraße 13-20 Berlin-Staaken pdf 224.5 KB 10.11.2016