Änderung des Flächennutzungsplans Berlin in Teilbereichen 1

Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zur Änderung des Flächennutzungsplans erfolgt für folgende Teilbereiche:

– Reinickendorf – Kurt-Schumacher-Quartier (09/15) Integrierte Entwicklung eines neuen Stadtquartiers (Einleitungsbeschluss vom 23. März 2015, ABl. S. 583)

– Mitte/Reinickendorf – Barfusstraße/Holländerstraße/Gotthardstraße (01/15) Aktivierung von Wohnbauflächen auf nicht mehr benötigten Friedhofsflächen (Einleitungsbeschluss vom 2. Februar 2015, ABl. S. 226)

– Tempelhof-Schöneberg/Neukölln – Britzer Straße/Mohriner Allee (05/15) Nachnutzung einer ehemaligen Gärtnereifläche für Wohnungsbau (Einleitungsbeschluss vom 2. Februar 2015, ABl. S. 226)

Basis-Angaben zum Vorgang
ID:
469
Fortschritt: 
Abgeschlossen
Thema: 
FNP-Änderung
Vorgangsart: 
Antrag
Verfahrensart: 
Übergeordnete Planungen
Adressen: 
Berlin
Deutschland
Übergeordneter Vorgang: 
Termine und Auslegung
Auslegungsfrist: 
Dienstag, 2. Juni 2015 bis Freitag, 3. Juli 2015
Öffentliche Auslegung (zusätzl. Informationen): 
Die Planunterlagen und Begründungen können eingesehen werden bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin (Mitte), Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr, bei Gesprächsbedarf wird um Terminvereinbarung gebeten unter Telefon: 9025-1377 oder den auf den Änderungsblättern verzeichneten Rufnummern der jeweiligen Bearbeiterinnen/Bearbeiter. Es besteht auch die Beteiligungsmöglichkeit über das Internet unter: www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/fnp/de/buergerbeteiligung/
Eingangsinfos
Eingangsdatum: 
Montag, 25. Mai 2015
Bearbeitung des Verfahrens
Frist (für ehrenamtliche Bearbeiter): 
Dienstag, 30. Juni 2015
Dokumente
Öffentliche Dokumente: 

Stellungnahmen zu diesem Vorgang